Schulische Erziehungshilfe

Seit dem Schuljahr 2010/11 gibt es an unserer Schule Schulbegleiterinnen, die bei Bedarf einzelne Kinder mit unterschiedlichen Problemen stundenweise in ihrem schulischen Alltag begleiten. Die kreisweit einmalige Initiative des „Vereins für Schulbegleitung e.V.“ reagiert mit einer gezielten Hilfestellung auf die steigende Zahl der Kinder mit herausforderndem Verhalten.
Wir haben an unserer Schule bereits sehr positive Erfahrungen mit dieser Maßnahme gemacht.

Außerdem arbeiten wir bedarfsorientiert mit folgenden Institutionen zusammen:

  • Förderzentrum
  • Jugendamt
  • Schulpsychologin des Kreises Stormarns Frau Dr. Koch
  • Externe Therapeutin

Kirchliche Einrichtungen (z.B. die Familientherapeutin Frau Otterbein)